De Trafford

Wenn man vom Blaauwklippen Weingut die Blaauwklip Road bis zum Ende fährt, erreicht man die Weinfarm De Trafford.

Die Farm befindet sich bereits seit 1976 im Besitz der Familie Trafford, doch der Weinanbau begann erst Mitte der 80er Jahre. Im Jahr 1991 wurde das Gut dann zu einem professionellen Weinanbaubetrieb ausgebaut.

Auf dem kleinen Gebiet der Farm werden Trauben für Rot- (z.B.: Merlot und Shiraz) und Weißwein (Chenin Blanc) angebaut. Eine besondere Spezialität von De Trafford ist ein Strohwein (Vin de Paille) aus Chenin Blanc Trauben. Für diesen Dessertwein werden die Trauben auf Strohmatten getrocknet, um dann zu einem besonders fruchtigen und süßen Wein fermentiert zu werden.

Weinproben finden jeden Freitag und Samstag zwischen 10 und 13 Uhr statt. Bei dieser Gelegenheit können die Weine auch gekauft werden.

Die Jahresproduktion des Trafford Gutes beträgt nur 3500 Kisten, doch sind die Weine auch in Deutschland und der Schweiz im Versandhandel zu bekommen.

Besucher können in einem Gästehaus auf dem Gebiet des Weingutes übernachten. Das gemütlich eingerichtete Häuschen bietet Platz für vier Personen und befindet sich in einem Eichenwald direkt hinter dem Gutshaus.

De Trafford Elevation 393 2009

Im Glas ein impulsantes dichtes Rot. Das Bukett enthält ein sattes Aroma von Blaubeeren, Früchtebrot und Gewürzen.

Preis: €49.95 (66.00 €/l)

De Trafford Shiraz 393 2013

Eine tiefrote Farbe. Das Bukett weist auf intensive Brombeerefrüchte mit Mokka-Schokolade, dazu Noten von Kakao, Mineralien, Pfeffer, Lakritze und Toast.

Preis: €49.95 (66.00 €/l)

De Trafford Straw Wine (0,375L)

Dies ist einer der ersten Straw Weine seiner Art. Im Glas zeigt sich ein Goldgelb.

Preis: €29.95 (79.00 €/l)

De Trafford Merlot 2012

Das Aromenspektrum in der Nase reicht von roten Beeren und Kirschen hin zu Nüssen und Gewürzen. Ein Wein mit betörender Frucht und pikanter Bodenständigkeit.

Preis: €23.95 (31.00 €/l)

De Trafford Chenin Blanc 2017

In der Nase der Duft nach feuchtem Heu, gebackenem Apfel, Steinen, die vom Regen benässt wurden, und der honigsüße Charakter von Botrytis. Ganz fein vernehmen wir dann eine Spur Vanille.

Preis: €21.90 (29.00 €/l)